Leistungs- und Indikationsverzeichnis

Zurück zur Liste

 

Indikation  Adipositas

Stand vom

13.11.2005

Bezeichnung

Adipositas

ICD-10-Code

E65-E68 Adipositas und sonstige Überernährung

Beschreibung der Indikation

Adipositas ist definiert als eine über das Normalmaß hinausgehende Vermehrung des Körperfetts. Berechnungsgrundlage für die Gewichtsklassifikation ist der Body Mass Index (BMI). Der BMI ist der Quotient aus Gewicht und Körpergröße zum Quadrat. Übergewicht ist definiert als BMI > 25 kg/m², Adipositas als BMI > 30 kg/m². (Aus Leitlinie: Prevention und Therapie der Adipositas) BMI-Rechner siehe: Rechenprogramme

Parameter Stufe 1

Blutzucker, HbA 1c, oraler Glukose-Toleranztest, Cholesterin, HDL-, LDL-Cholesterin, Triglyceride; FT4, FT3, TSH,

Parameter Stufe 2

Insulin, C-Peptid, Cortisol, Testosteron, DHEAS,